logo

Kindertagesbetreuung

In Deutschland haben alle Kinder ab dem ersten Geburtstag einen Anspruch auf Betreuung in einer Kindertageseinrichtung (Kita). Folgende Betreuungsmöglichkeiten gibt es:

  • Kinderkrippe (ein bis drei Jahre),
  • Kindergarten (ein bis sechs Jahre, manchmal auch erst ab drei Jahren) oder
  • Betreuung in kleinen Gruppen durch eine Tagespflegeperson

In der Kindertagesbetreuung kommen Ihre Kinder in Kontakt mit anderen Kindern, finden Freunde und lernen die deutsche Sprache. Auch wenn Sie zurzeit keine Arbeit haben, können Sie Ihre Kinder in eine Kindertageseinrichtung bringen.

Für den Besuch in einer Kindertageseinrichtung müssen Sie in den meisten Bundesländern einen Beitrag zahlen.

Sie können sich im Chat oder in einer MBE-Stelle beraten lassen. Auch bei Familienberatungsstellen kann man sich über Kindertagesbetreuung informieren.

|